Gestalten Sie Ihre Veranda neu

In den Sommermonaten ist die Gartenterrasse ein zentraler Treffpunkt. Verwendet werden kann die Gartenveranda auf vielfältige Art. Immer wieder im Frühjahr steht dann die beach-chair-1151321_640Bepflanzung der Terrasse auf dem Plan. Für die Gartenveranda gibt es zahlreiche Pflanzen, die als erholsame Wirkung genutzt werden können.

Neben dieser Wirkung geben Pflanzen einen umfassenden Akzent. Diese wohltuende Effekte haben vor allem Gartenbesitzer gerne. Mit unseren Ratschlägen haben Sie die perfekte Verandabepflanzung in wenigen Augenblicken. Optimal auf der Terrasse machen sich Kübelpflanzen. Überlegen Sie sich also wie viele Kübel Sie auf Ihrer Veranda unter bekommen.

Orleander eine schöne Pflanze

Möchte man seine Terrasse bepflanzen, dann hat man unmengen von Pflanzen zur Auswahl. Die richtige Bepflanzung zu finden kann schwer sein. Grund für die schwere Auswahl ist dass man Pflanzen für Sonneneinstarhlungen nutzen sollte. Die Standortbedingungen sind für die Orelanderpflanze sinnvoll. Die Orleanderpflanze ist durch ihre Herkunfsländer bereits ein Sonnenanbeter und passt sehr gut auf eine Terrasse. Gartenbesitzer benötigen nur ein Winterquartier für die Pflanze.

Achtung bei der Wahl zur Engelstrompete

Engelstrompeten sind beeindruckende Gewächse. Die Pflege der Terrassenpflanze erweist sich als sehr umfangreich. Der Sonnenstandort ist perfekt für das Pflanzenwachstum. Also eine ausdauernde Pflanze für die Veranda. Einen Eigenschaftsnachteil gibt es aber. Es handelt sich dabei um eine giftige Terrassenpflanze. Deswegen sollte sie bei einer Kinderfamilie nicht gepflanzt werden.

Die Hortensie als Terrassenpflanze

Mit den ausschweifenden Pflanzenblüten ist die Hortensie auf der Gartenveranda ein Blickfang. Eine leichte Pflanzenpflege machen die Pflanzen für die Gartenveranda optimal. Eines ist aber Voraussetzung, die Hortensie ist eine Schattenliebhaberin.

Verwenden Sie für die Terrassengestaltung passende Blümenkübel. Ein Hochbeet kann eine ansprechende Dekoration sein.

Weitere Dekorationsideen

Die optische Aufwertung der Veranda kann neben Blumen auch anderweitig durchgeführt werden. Nutzen Sie für die Terrassengestaltung beispielsweise farbenfrohe Accessoires.

Stellen Sie beispielsweise Palmen, bunte Teelichter oder Sitzkissen hin. Umfassend dekorativ sind Strandkörbe. Standkörbe können unterschiedliche ausfallen. Neben Standkörben können auch Sonnensegel dekorativ sein.